Leitlinienkoordinator

Sebastian Schmidt absolvierte 2003 erfolgreich das Studium der Biomedizinischen Technik an der Ernst Abbe Hochschule in Jena als Diplom Ingenieur. Noch im gleichen Jahr begann er seine Tätigkeit als Perfusionist am Universitätsklinikum Regensburg. Dort war er bis 2012 tätig und trat dann seine neue Anstellung an der Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim an. Seit 2013 ist er Mitglied des Vorstandes der Deutschen Gesellschaft für Kardiotechnik e.V., zunächst für 6 Jahre in der Funktion des Schatzmeisters, seit 2019 in der Funktion des Schriftführers. Die Beteiligung an der Erstellung von Leitlinien ist ein wichtiges Arbeitsfeld unserer wissenschaftlichen Fachgesellschaft und gewinnt zunehmend mehr an Bedeutung. Im Jahr 2020 entschloss sich daher der Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Kardiotechnik Herrn Schmidt zum Leitlinien-Koordinator der DGfK zu ernennen.

Anfragen zu Leitlinien – Projekten in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Kardiotechnik e.V. richten sie bitte an folgende Emailadresse:


Leitlinienkoordinator@dgfkt.de