Klausurtagung Kardiotechnik 10.09.2021

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass die Klausurtagung in diesem Jahr wieder in Präsenz stattfinden kann – denn eins ist klar: am 26.06.1971 wurde der Verband der Kardiotechniker Deutschlands (die spätere Deutsche Gesellschaft für Kardiotechnik) konstituiert und dieses Jubiläum wollen wir gemeinsam begehen.

Die Intention der Kolleginnen und Kollegen vor 50 Jahren, einen eigenen Berufsverband zu gründen, waren die Gleichen wie auch heute noch – den Beruf beschreiben, ihn sichtbar machen und folglich die Berufs-anerkennung bewirken. Im Jubiläumsjahr finden daher neben der Klausurtagung und unserer Jahrestagung vom 19.11. bis 21.11.2021 in Wiesbaden viele Aktionen statt. Zu nennen sind die Veröffentlichung unserer interaktiven Berufsbroschüre, historische Zeitungsartikel zur Kardiotechnik, das „MDR Webinar“, eine neue Abhandlung zur Historie der Fachgesellschaft, verschiedene Joint Sessions mit der DGTHG und befreundeten internationalen Fachgesellschaften (BelSECT, NeSECC und AMSECT). Die Sichtbarkeit, Wahrnehmung sowie die Vernetzung der DGfK wird somit weiter vorangebracht und gestärkt.

In 2021 ist bereits viel passiert. Wir möchten Euch Einblicke in die Vorstandarbeit geben und gemeinsam mit Euch Schritte planen, wie wir unseren schönen Beruf des Perfusionisten für weitere „50 Jahre“ gestalten können. Nur mit Euch gemeinsam werden wir diesen Kraftakt bewältigen.

Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Kardiotechnik


Datum: 10.09.2021, Beginn 14.00 Uhr

Ort: Best Western Soibelmanns Lutherstadt Wittenberg, Collegienstraße 56-57, 06886 Lutherstadt Wittenberg