Deutsche Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.

Fortbildung




Prüfen Sie Ihr Fachwissen



Ein Temperaturabfall von 8° C während des kardiopulmonalen Bypasses resultiert in einer unveränderten Sauerstoffbindung an das Hämoglobin aufgrund der Hämodilution.

Diese Aussage ist leider nicht richtig.

 



zurück