Deutsche Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.

Fortbildung


Prüfen Sie Ihr Fachwissen



Der Blutdruckabfall stimuliert die Ausschüttung von Renin.


Diese Aussage ist richtig !!! *

Renin (lateinisch ren "Niere") ist ein Enzym, das in den Zellen des juxtaglomerulären Apparates der Nieren gebildet wird. Die Reninausschüttung erfolgt entweder bei niedrigem Blutdruck in der afferenten Arteriole oder bei niedriger Natriumkonzentration im distalen Tubulus.

* Lang, Lang: Basiswissen Physiologie, Springer Verlag 2007 (2): 209-233


Gerne können auch Sie mir Fragen oder Themenvorschläge zusenden.

Maik Foltan, Webmaster der Deutschen Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.



zurück