Deutsche Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.

Fortbildung


Prüfen Sie Ihr Fachwissen



Diabetes mellitus begünstigt die Entstehung von Laktatazidosen.




Diese Aussage ist richtig !!! *



Die Ursache das Diabetes mellitus die Entstehung von Laktatazidosen begünstigt ist die Einschleusung von Pyruvats in den Zitratzyklus. * / * *

 

Eine Laktatazidose kann bei 15% der Fälle einer ketoazidotischen Entgleisung auftretenund kann im Zusammenhang mit einer Biguanidtherapie. Biguanid-Derivate sind Medikamente, die für die Therapie eines häufig noch nicht insulinpflichtigen Diabetes mellitus angewendet werden. Mittlerweile existieren nur noch sehr wenige Vertreter dieser Arzneimittelgruppe. Einzig Metformin wird noch in nennenswertem Umfang verschrieben. * *


* Meyfeldt: Blutgasfiebel; RadiometerCopenhagen (1): 71

* * Hien, Böhm: Diabetes Handbuch. Springer (7): 96



 

Gerne können auch Sie mir Fragen oder Themenvorschläge zusenden.

Maik Foltan, Webmaster der Deutschen Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.



zurück