Deutsche Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.

Fortbildung




Prüfen Sie Ihr Fachwissen


Unter dem Begriff Plazentatransfusion wird die Verschiebung des plazentalen Blutvolumens in den fetalen Kreislauf während der Presswehen verstanden.


Diese Aussage ist leider nicht richtig.









zurück