Deutsche Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.

Fortbildung


Prüfen Sie Ihr Fachwissen


Der aortale Blutdruck im fetalen Kreislauf am Ende der Schwangerschaft beträgt ca. 65 mmHg.



Diese Aussage ist richtig !!! *




* S. Silbernagl, A. Despopoulus: Taschenatlas der Physiologie:154-190



Gerne können auch Sie mir Fragen oder Themenvorschläge zusenden.

Maik Foltan, Webmaster der Deutschen Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.



zurück