Deutsche Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.

Fortbildung




Prüfen Sie Ihr Fachwissen


Die Möglichkeit der Berechnung der Gesamtmenge einer unvollständig dissoziierten Substanz wird im Stewart-Modell beschrieben.

Diese Aussage ist leider richtig und nicht die gesuchte Lösung.





Gerne können auch Sie mir Fragen oder Themenvorschläge zusenden.

Maik Foltan, Webmaster der Deutschen Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.




zurück