Deutsche Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.

Fortbildung




Prüfen Sie Ihr Fachwissen


Das Blut ist nicht an der Regulierung des Säure-Basen-Haushaltes beteiligt?

Diese Aussage ist leider nicht richtig.




Das Blut ist ein Organ und greift mit der Pufferkapazität des Hämoglobins in die Regulierung des Säure-Basenhaushaltes ein. *

 



* .Koolman, Röhm: Taschenatlas der Biochemie. ThiemeVerlag: 272



Gerne können auch Sie mir Fragen oder Themenvorschläge zusenden.

Maik Foltan, Webmaster der Deutschen Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.




zurück