Deutsche Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.

Fortbildung


Prüfen Sie Ihr Fachwissen


Heparin kommt natürlich in basophilen Granulozyten vor.



Trifft leider zu und ist somit leider nicht die gesuchte Lösung.




Heparin kommt natürlicherweise in basophilen Granolozyten , der Leber und in Mastozyten (Mastzellen) vor [1].
Am ergiebigsten werden natürliche Heparine aus Dünndarmmukosa vom Schwein extrahiert.[2].






[1] F. Kehl, Anästhesie in Multiple-Choice-Fragen, Springer Verlag, [5]: 213
[2] Aktories, Förstermann, Hofmann, Starke: Allgemeine und spezielle Pharmakologie und Toxikologie. 9.Auflage, Urban&Fischer, S. 531

 






zurück