Deutsche Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.

Fortbildung


Prüfen Sie Ihr Fachwissen


Welche Kraft wirkt der glomulären Filtration entgegen?



Der glomeruläre hydrostatische Kapillardruck ist leider nicht richtig.



Der glomeruläre hydrostatische ist die Kraft , die zum Auspressen von Flüssigkeit aus dem Kapillarknäuel, das den Glomerulus ausmacht, führt.*

* David F. Culclasure, Anatomie und Physiologie des Menschen - Die Niere und ableitende Harnwege [2]:32





zurück