Deutsche Gesellschaft für Kardiotechnik e.V.

European Board of Cardiovascular Perfusion


Verspätete Bewerbung um EBCP-Rezertifikation



Bei Bewerbung nach der Frist muss der/die Kardiotechniker/in um die Rezertifikation zu erlangen, die geforderte Dokumentation für den 3-jährigen Rezertifikationszeitraum sowie für den seit der Bewerbungsfrist verstrichenen Zeitraum nachweisen. Rezertifikation wird nur für den Zeitraum der ursprünglichen Periode verliehen, d.h. bei einer um ein Jahr verspäteten Bewerbung für 2 Jahre. Die Gebühr für den Verspätungszeitraum muss ebenfalls entrichtet werden. Bei Fragen zur Rezertifikation sollten sich Kardiotechniker/innen in erster Instanz an ihre/n nationale/n EBCP-Delegierte/n wenden. Sollten weiterhin Unklarheiten bestehen, sollte ich schriftlich kontaktiert werden.

Mattias Widerstrom
University Hospital Lund
Dept. of Thoracic Surgery, Anaesthesia and Intensive Care
Skane University Hospital
221 85 Lund
Sweden

Tel: 0046 46 171413